Jahr 1974

 

 

TShirt 1974

 

 

TShirt Glam Rock 1974

 

Anzeige:
Geburtstagsrede für den
Jahrgang 1974

Film 1974

Film und Kino im Jahr 1974

Die_Legende_von_Paul_und_PaulaNicht nur was internationale Produktionen aus der Filmmetropole Hollywood angeht, sondern auch in Bezug auf Filme aus deutschen Studios, brachte das Jahr 1974 eine Reihe unvergessener Streifen hervor. So kam im März 1974 der Film in die Lichtspielhäuser der DDR, der sich zum populärsten DEFA-Streifen aller Zeiten entwickeln sollte: "Die Legende von Paul und Paula". Die traurig-romantische Geschichte von der ledigen Verkäuferin Paula und dem verheirateten Beamten Paul, die aus ihrem Alltag ausbrechen und ihrer Liebe freien Lauf lassen, zog damals wie heute Millionen Zuschauer vor die Leinwand.
Der ClouEine der erfolgreichsten Hollywood-Produktionen lief kurze Zeit später an: Die Ganovenkomödie "Der Clou" erzählt die Geschichte zweier Kleingangster, die mit einem raffiniert geplanten Wettbetrug einen Mafia-Boss hereinlegen und damit den Mord an einem gemeinsamen Freund rächen. Der Streifen mit Paul Newman und Robert Redford in den Hauptrollen erhielt insgesamt sieben Oscars, darunter den für den besten Film.
Auch wenn der Oskar für den Besten Schauspieler 1974 an Jack Lemmon für seine Rolle in Save the Tiger geht, kein anderer Schaupsieler war 1974 so erfolgreich wie Robert Redford: Er schafft es mit drei Filmen (Der Clou, So wie wir waren, Der große Gatsby) in den amerikanischen Top Ten vertreten zu sein.
Der_ExorzistIm Sommer des Jahres 1974 folgte dann mit William Friedkins "Der Exorzist" ein weiterer Kassenschlager in den deutschen Kinos, der bis heute als stilbildend für viele Horrorfilme gilt. Den Streifen, in dem ein 12jähriges Mädchen von einem Dämon befallen und durch zwei Geistliche einer Teufelsaustreibung unterzogen wird, sollte man nach wie vor besser mit hochgezogener Decke verfolgen.
ChinatownSchließlich kam im Dezember 1974 Roman Polanskis Detektivdrama "Chinatown" auf die Leinwand, in dem Jack Nicholson als Privatermittler Jake Gittes im Los Angeles der 30er Jahre in ein undurchsichtiges Netz aus Skandalen, Korruption und Familiengeheimnissen verstrickt wird. Bis heute zählt "Chinatown" zu den Klassikern des Film noir.

 

Kinohits im Jahr 1974

 

Der Clou
Robin Hood
Der Exorzist
James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt
Zwei wie Pech und Schwefel
Emanuela
Ein Mann sieht rot
Die große Sause (Drei Bruchpiloten in Paris)
Sie nannten ihn Plattfuß
Chinatown
Die Filzlaus
Der Mann mit der Todeskralle
Harold und Maude
Herbie groß in Fahrt
Wo bitte ist die 7. Kompanie geblieben
Der lange Blonde mit den roten Haaren
Der Schläfer
Trio Infernal
Das wilde Schaf
Jesus Christ Superstar
The Kid
Charles Chaplin
Effi Briest
Donald und Pluto - Wie Trapper und Indianer
Der (voraussichtlich) letzte Streich der Olsenbande
Die Legende von Paul und Paula
Der letzte Tango in Paris
Leben und sterben lassen
Auch die Engel essen Bohnen
Das große Fressen
Mein Name ist Nobody
Asterix und Kleopatra
Papillon

 

 

Zum DVD-Shop des Jahres 1974

 

Die Oscar Preisträger 1974

Der_ClouBester Film: Der Clou von George Roy Hill
Bester Hauptdarsteller: Jack Lemmon in Rettet den Tiger
Beste Hauptdarstellerin: Glenda Jackson in A Touch of Class
Bester Regisseur: George Roy Hill für Der Clou
Bester Nebendarsteller: John Houseman in The Paper Chase
Beste Nebendarstellerin: Tatum O'Neal in Paper Moon
Beste Kamera: Sven Nykvist für Schreie und Flüstern
Beste Kostüme: Edith Head für Der Clou
Beste Filmmusik: Marvin Hamlisch für So wie wir waren
Bester fremdsprachiger Film: Die amerikanische Nacht von François Truffaut
Ehrenoscar: Henri Langlois und Groucho Marx

Jahr 1973
[Home] [Impressum]

Jahr1967 - Jahr1968 - Jahr1969 - Jahr1970 - Jahr1971
Jahr1973 -
Jahr1975 - Jahr1976 - Jahr1977 - Jahr1978

Jahr 1975
Jahr 1974